* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Letztes Feedback






50 Mrd. das sind viele Nullen

Nun haben es die großen Koalitionäre geschafft... das Konjunkturpaket II ist beschlossene Sache.... nal sehen was der Bundesrat damit macht...

Über Sinn oder Unsinn solcher Konjunkturprogramme lässt sich Streiten und ich selbst kann mir keine einheitliche Meinung darüber bilden es gibt natürlich sein für und wieder. Prinzipiell bin ich als Unternehmer dagegen, dass der Staat in die Wirtschaft eingreift, da hier eine Auslese zwischen gut wirtschaftlich arbeitenten Unternehmen und denen die nicht profitabel arbeiten erfolgen muss und dies surch staatlich Subventionen teilweise verhindert wird. Allerdings sehe ich auch die Arbeitsplätze die dadurch geschützt werden....

Laßt uns mal einen ganz neutralen Blick auf die Zahlen werfen: Das neue Konjunkturpaket kostet dem Staat (also uns allen) 50 Mrd Euro (das ist eine 5 mit 10 Nullen). Nach Berechnungen der Bundesanstalt für Arbeit werden dadurch 250.000 Arbeitsplätze gesichert...somit kostet die Sicherung jedes Arbeitsplatzes 200.000 Euro...hmm wielange muss man als Otto-Normal-Arbeiter arbeiten bis man 200.000€ verdient hat...

Wer denkt, dass 200.000€ pro Arbeitplatz viel Geld ist, den muss ich enttäuschen...das Beispiel Hypo Real Estate zeigt leider das Gegenteil hier wurde mit 30 Mrd (oder waren es sogar mehr?) subventioniert und das für 1.800 Arbeitsplätze. Das macht also über 16 Mio. pro Arbeitsplatz und trotzdem teilt HRE mit, dass sie die Belegschaft auf 1.000 Leute zusammenstreichen.... Wäre es da nicht sinnvoller jedem der 1.800 Leute 2 oder 3 Mio. zu überweisen und den Laden dicht zu machen? Aber vielleicht wäre diese geringe Abfindung für die Herren Vorstände zu wenig...

Die Problematik ist, dass wo schon nichtmehr in Millionen gedacht wird, sondern nur noch in Milliarden verliert der "Kleine Mann" den Überblick und muss erkennen wie unwichtig er doch im Spiel der großen und Mächtigen ist

14.1.09 08:42
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung